23.11.2017

Gut besuchte Blechexpo

KWM WEISSHAAR zum 10. Mal als Aussteller in Stuttgart dabei

Wie bei jeder Messepräsentation hatten wir uns wieder ein Schwerpunktthema gesetzt, das sich in diesem Jahr rund ums Thema "Behälter" bewegte.

Ein besonderes Highlight stellte hier sicherlich die Präsentation einer komplexen Behälter-Blech-Konstruktion aus säurebeständigem Edelstahl dar. Der mit AdBlue-Flüssigkeit versehene Reduktionsmitteltank enthält als Besonderheit eine eingebaute Heizschlange, die ebenso bei KWM WEISSHAAR gefertigt wird.

Daneben gab es diverse Hydraulikölbehälter zu entdecken, die im Schienenfahrzeugbau eingesetzt werden. Alle Ölbehälter müssen auf Dichtheit geprüft sein, eine weitere Leistung, die wir für unsere Kunden durchführen.

Aber auch andere Exponate, wie die Verkleidung zur Etikettiermaschine "Innoket Neo" der Firma KHS GmbH oder die Brotschneidemaschine der Firma MHS Schneidetechnik GmbH waren ein toller Blickfang. 

Noch mehr über unseren Messeauftritt erfahren Sie hier in unserer Messezeitung.

Impressionen Blechexpo 2017 (bitte hier klicken)

 

 

Suche

 

Kontaktadresse

KWM Karl Weisshaar Ing. GmbH
Blechbearbeitung
Zwingenburgstraße 6-8
74821 Mosbach

Telefon 06261 \ 945-0
Telefax 06261 \ 17568

info@kwm-weisshaar.de

News

Gut besuchte Blechexpo

Video

Unternehmensvideo

Die Prozesskette Blech in fünfeinhalb Minuten!

Intern

Auf einen Blick

Das Wichtigste in Kürze!

 

Home \ News

 
English  Drucken  Datenschutz  Impressum