Prozesskette Blech - KWM WEISSHAAR ist seit 35 Jahren als Systemlieferant erfolgreich

Rhein-Neckar-Zeitung \ Mai 2014
Seit über zehn Jahren kann KWM-Arbeit in der S-Bahn RheinNeckar auf den Strecken Homburg (Saar) bis Osterburken betrachtet werden.  Die Luftkanalsätze im Deckenbereich der 42 ET-425-Züge werden in Mosbach ...

Fertigung von Großteilen aus Blech
Alle Register sind zu ziehen

MM MaschinenMarkt: Blechexpo Daily \ November 2013
Ein Triebkopf für Schienenfahrzeuge wird aus rund 400 Einzelteilen aus Blech zusammengefügt - teils automatisch per Laserschweißen, teils durch manuelles Schweißen. ...

 

Höchste Präzision gefordert

MM MaschinenMarkt: Blechexpo Daily \ November 2013
Blechteile für den Druckmaschinenbau werden per Laserschweißen zusammengefügt, zum Teil auch geklebt und bei Bedarf einbaufertig montiert ausgeliefert. ...

 

MdBs Gunther Kirchbaum und Alois Gerig besuchten auf Einladung der Europa-Union KWM WEISSHAAR 

Rhein-Neckar-Zeitung \ Juli 2013
Möglichst vielen Schulabgängern mit einer fundierten Ausbildung eine Chance zu geben, sei erklärtes Ziel des Unternehmens. Im Durchschnitt betrage die Ausbildungsquote ca. 10%. ...

Erstauftrag aus Görlitz im Gepäck für die Rückreise

Rhein-Neckar-Zeitung \ Oktober 2012
KWM WEISSHAAR präsentierte sich erneut erfolgreich auf der Messe "InnoTrans" in Berlin. Als besonderes Highlight stellte KWM WEISSHAAR eine vier Meter lange, lasergeschweißte Seitenwand für das britische Seebad Blackpool aus. ... 

Die ersten Bewerber sind oft die besten

Rhein-Neckar-Zeitung \ September 2012
Bereits zum 15. August haben bei KWM WEISSHAAR 13 Azubis begonnen. Die in der Metall- und Blechbearbeitung tätige Firma bildet in den Berufen Industriekaufmann, Fachkraft für Lagerlogistik, Konstruktionsmechaniker und technischer Produktdesigner ...

Ein "Leuchtturm" auf dem flachen Land

Rhein-Neckar-Zeitung \ August 2012
SPD-Generalsekretärin Katja Mast besuchte das Blechbearbeitungsunternehmen KWM WEISSHAAR...

 

 

Familienunternehmen der Region

KWM WEISSHAAR ist seit 33 Jahren als Systemlieferant erfolgreich

Rhein-Neckar-Zeitung \ Mai 2012
Der Name KWM WEISSHAAR steht für individuelle Blechbearbeitung in ausgezeichneter Qualität. Das Streben des Unternehmens mit über 500 Mitarbeitern ...

Mosbacher Technik für die englische Küste: Laser setzt Straßenbahnen auf Diät

Rhein-Neckar-Zeitung \ November 2011
Es gibt sie in beinahe allen größeren Städten und wohl jeder dürfte schon einmal damit gefahren sein - die Rede ist von der Straßenbahn. KWM Weisshaar fertigt zurzeit die Seitenwandmodule für 16 Trambahnen. ...

KWM Weisshaar produziert komplette Seitenwandmodule für Straßenbahnen

Industrieanzeiger \ September 2011
Durch die Kompetenz im Laserschweißen entwickelte sich der Blechverarbeiter zum Zulieferer für komplexe Baugruppen. Jüngster Auftrag: 4 m lange Seitenwandmodule von Straßenbahnen...

Hamburger Hochbahn exhibited DT5

TransUrban \ Oktober 2010
Hamburger Hochbahn exhibited the first pre-production DT5 EMU, developed by Alstom and Bombardier working in consortium ...

 

Laserschweißen von filigranen Großbauteilen

Der Praktiker \ Januar 2010
Große und dünnwandige Blechbaugruppen stellen besondere Anforderungen an die Schweißtechnik. Dies gilt vor allem dann, wenn Schweißnähte im Sichtbereich liegen ...

 

Auf die Kante kommt es bei Blechen besonders an

Blechnet \ Dezember 2009
3450 t Stahl, 1950 t Edelstahl und 700 t Aluminium, das sind die Mengen, die der Big Player in der Blechverarbeitung, die KWM Weisshaar GmbH im badischen Mosbach, jährlich verarbeitet. ...

 

KWM WEISSHAAR nutzt die Kraft der Sonne

Rhein-Neckar-Zeitung \ Februar 2009 Blechbearbeitungsbetrieb nahm die größte Photovoltaik-Anlage im Mosbacher Stadtgebiet in Betrieb. 4.200 m² der Dachfläche wurden mit einer speziellen Photovoltaik-Dachbahn belegt, die 102.000 kWh Strom pro Jahr liefert...

 

1000. Stromrichtercontainer für die S-Bahn ausgeliefert

Stadtanzeiger Mosbach \ September 2008
Bereits seit 19 Jahren ist das 1979 gegründete Unternehmen KWM WEISSHAAR Systemlieferant zahlreicher nationaler und internationaler Projekte des Schienenfahrzeugbaus. Ein besonderer Höhepunkt ... 

 

KWM WEISSHAAR "baut" weiterhin auf Wachstum am Standort Mosbach

Aspekte aus der Großen Kreisstadt Mosbach \ Juni 2008
Die 8. Firmenerweiterung – die größte in der KWM-Geschichte ...

 

Laserschweißen beim Schienenfahrzeugbau

Ingenieurspiegel \ Mai 2008
Die Eisenbahnbauer entdeckten schon früh das Laserschweißen für sich. Eine A-Säule ist das jüngste Produkt der KWM WEISSHAAR für den Schienenfahrzeugbau. Dabei handelt es sich um eine tragende Fahrzeugsäule für eine Doppelstock-S-Bahn ...

 

Der geniale Stapelstuhl

Raum & Wohnen \ November 2007Der Aluflex-Stapelstuhl ist ein Idol des Schweizer Designs, der Stuhl, der mit 57 Jahren so jung wirkt wie damals - von einem Designer (Armin Wirth) ...

www.aluflex-stapelstuhl.de

 

Abfahrt: Mosbach (Laserschweißen im Schienenfahrzeugbau)

Trumpf Express \ Dezember 2005
Die Eisenbahnbauer entdeckten schon früh das Laserschweißen für sich. Gut, dass Jörg Weisshaar die Weichen in seinem Betrieb bereits gestellt hatte. Seither gewinnt sein Unternehmen immer schneller an Fahrt. ...

 

Erfolgsfaktoren eines unternehmensorientierten Qualitätsmanagements

REFA-Nachrichten \ Juni 2005
Über Qualitätsmanagement und den damit verbundenen hohen Dokumentationsaufwand ("Papierkrieg") wird häufig stark geklagt. Allerdings werden  ...

  

Kundenorientierte Fertigung \ Blechbearbeitung mit kompetenten Werkzeugpartnern

Blech Rohre Profile \ September 2004
Von der verlängerten Werkbank zum anerkannten Systemlieferanten und -entwickler hat sich die KWM WEISSHAAR ...

 

Aktuelle Pressemeldungen [...]

Suche

 

Kontaktadresse

KWM Karl Weisshaar Ing. GmbH
Blechbearbeitung
Zwingenburgstraße 6-8
74821 Mosbach

Telefon 06261 \ 945-0
Telefax 06261 \ 17568

info@kwm-weisshaar.de

News

InnoTrans 2018

Video

Unternehmensvideo

Die Prozesskette Blech in fünfeinhalb Minuten!

Intern

Auf einen Blick

Das Wichtigste in Kürze!

 

Home \ Service \ Presse

 
English  Drucken  Datenschutz  Impressum